Aktuelle News im Netzwerk
Termine im Netzwerk
Rezepte im Netzwerk

Hinweis zum Datenschutz

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir ein Session-Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung. Wenn Sie damit einverstanden sind, freuen wir uns, wenn Sie unsere Webseite weiter erkunden. Sollten Sie der Verwendung nicht zustimmen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

 

Kontaktieren Sie uns

 

Firma / Name *
eMail-Adresse *
Telefon
Nachricht *

* = Pflichtfeld

 

 
Bitte Ergebnis der Rechenaufgabe als Zahl eingeben
7 * 3 =

 

 

Unser BLOG: News aus Goch und Umgebung

Täglich passieren viele interessante Dinge. Wir wollen Ihnen auf dieser Seite ein paar dieser News, die wir gefunden oder gehört haben, näherbringen.

Ein Vertrag gegen vertrocknete Gräser

01. Mai 2015


Die Rheinische Post berichtet, dass Friedhofsgärtner oft einen Gießservice anbieten.

 

Die Blumen lassen die Köpfe hängen, der Boden des Grabes ist sehr trocken. Die heißen Sommermonate hinterlassen ihre Spuren auf unseren Gräbern.

Nicht nur für ältere Grabbesitzer ist das regelmäßige Gießen des Grabes sehr anstrengend, auch bei längerer Abwesenheit, z. B. im Urlaub, stellt die Versorgung der Grabstelle mit Wasser oft ein Problem dar.

Der Gießservice der Friedhofsgärtner kann hier eine gute Alternative sein. Für einen meist geringen Paulschalbetrag übernehmen sie das regelmäßige Gießen des Grabes. Dieser Service besteht auch für Gräber, die nicht dauerhaft von einem Gärtner im Rahmen eines Dauerpflegevertrages betreut werden.

Die klimatischen Bedingungen ändern sich und die Wärmeperioden werden länger. Somit ist dieser Service vor allem für ältere Menschen interessant, denen es Probleme bereitet die Grabstelle regelmäßig mit Wasser zu versorgen.

Aber auch in Zeiten erhöhter Mobilität, wo Angehörige oft unterwegs sind, oder nicht vor Ort wohnen, lohnt es sich über professionelle Grabpflege und Gießservice nachzudenken.

 

Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Wirtschaft