KOntaktaufnahme

Kontaktieren Sie uns

 

Firma / Name *
eMail-Adresse *
Telefon
Nachricht *

* = Pflichtfeld

 

 
Bitte Ergebnis der Rechenaufgabe als Zahl eingeben
7 * 3 =

 

 

Unser BLOG: News aus Goch und Umgebung

Täglich passieren viele interessante Dinge. Wir wollen Ihnen auf dieser Seite ein paar dieser News, die wir gefunden oder gehört haben, näherbringen.

Sterbebegleitung: Hand in Hand bis zum Abschied!

30. Juni 2017


 

Sterbebeleiter erhalten oft erstaunte Kommentare, wenn Sie über ihre Arbeit sprechen. Es ist schwer vorstellbar, dass sie andere Menschen und ihre Familien bei Sterben begleiten. Das Thema hat für viele einen sehr düsteren Charakter. Tod und Trauer lassen sich, so ist oft die Meinung der Allgemeinheit, nicht mit Lebensfreude in Verbindung bringen.

Sterbebegleiter erleben ihre Arbeit aber oft anders. Sie berichten darüber, dass ihr Bewusstsein für die schönen Dinge des Lebens ein ganz anderes geworden ist. Sie berichten, dass sie sich auch an den kleinen Dingen erfreuen können und genießen das Leben mehr.

Es ist gerade die häufige Begegnung mit dem Tod, die ihrem Leben mehr Leichtigkeit gebracht hat. Die Tatsache, dass sich Dinge von jetzt auf gleich ändern können ist viel mehr ins Bewusstsein gerückt. Als Sterbebegleiter geht es auch um die Herausforderung, dem Tod im Alltag intensiver zu begegnen, um anderen zu helfen.

Der richtige Umgang mit dem Tod und die Sterbebegleitung wird von erfahrenen Dozenten an interessierte Ehrenamtliche weitergegeben. Sie lernen in den Kursen, wie man sterbenden Menschen in Würde und Respekt begleitet.120 Stunden Theorie und 40 Stunden begleitende Praxiserfahrung bereiten die Helfer auf ihre verantwortungsvolle Tätigkeit vor. Regelmäßige Treffen und Gespräche runden die Ausbildung ab.

Sterbebegleiter sind anschließend in der Regel für einen festen Patienten zuständig. Sie helfen mit Gesprächen, konkreten Hilfen oder entlasten die Angehörigen in dem sie im Alltag Aufgaben übernehmen.

 

Publiziert durch:
Bestattungen Flören
Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Allgemein